Illegaler Fischfang

Illegale Schiffe fischen ohne die erforderliche Lizenz, überschreiten die zugestandene Fangquote oder geben die Fangmengen falsch an.
Internationale Gremien wie G8, die EU, die Vereinten Nationen und Interpol haben illegale Fischerei als Umweltkriminalität anerkannt.


 
 

Nach Schätzungen der UN wird jährlich Fisch im Wert von 10 bis 20 Milliarden Dollar illegal gefischt.

Illegale Fischerei führt zu Überfischung, zum Riun der lizenzierten Fischer und hat dramatische Auswirkungen auf die betroffenen Ländern, oft die mit ärmsten der Welt.


 
 

Wir unterstützen kleine lokale Boote und Fischereibetriebe - so bleibt den Gemeinden ihre traditionelle Einnahmequelle erhalten. Wir haben ausgereifte Beziehungen zu Meeresexperten und Umweltschutzrganisationen. Wir wählen unsere Fanggebiete und Mehoden sorgfältig aus und können so sicher sein, dass wir nie in Kontakt mit illegaler Fischerei kommen.


 
 

Unser Engagement mit EJF

Wir untestützen die Environmental Justice Foundation (EJF), einen Wohltätigkeitsverband, der gegen Verstöße gegen die Menschlichkeit und die Umwelt vorgeht. 2011 haben wir in Spendenaktionen 15.000 Euro gesammelt, um ein Überwachungsboot anzuschaffen, das illegale Fischer-Boote an der Küste Westafrikas aufspüren und melden soll.


 

2010 hat unser Gründer an einer Wohltätigkeitsfahrradtour von
London nach Paris teilgenommen. Die Erlöse sind der EJF zugute gekommen.


 

© Copyright 2017 Organico Real Foods Ltd - Fish4EverWeb Design By Toolkit Websites